Startseite
    DJ
    Fragmente
    BNCDR
    Phobien
    Ekros Bibelstunden
    Geistiges Erbrechen
    Wunder der Magie
    Nutzloses Wissen
    Wahrheiten
    Netztrauma
    Testsektion
    Zitate
    Videos
   
  Links
 
  Haftungshinweis















www.ekros.de


Kostenloser Counter


https://myblog.de/ekros

Gratis bloggen bei
myblog.de





Zehndimensionale Lichtkörper

Auf der Seite Galactic-Network offenbart uns Ingrid Keminer Botschaften der Sirianer, die sie mittels "Channeling" erhalten hat. "Channeling" bezeichnet den Empfang und die Weitergabe von Botschaften übernatürlicher Wesen durch ein Medium. In diesem Fall natürlich von unseren guten Freunden von der galaktischen Föderation, die uns bei dem Aufstieg zum galaktischen Menschenwesen verhelfen wollen.

So ein Aufstieg ist natürlich nicht einfach, wir müssen viel lernen um endlich wieder unseren verdienten Sitz in der galaktischen Föderation einzunehmen. Und dabei helfen uns die unglaublichen Offenbarungen der Außerirdischen. Wie in der immens wichtigen Lektion über die zehndimensionalen kristallinen Lichtkörper, die uns von "ST. GERMAIN" über Ingrid Keminer vermittelt wird.


Zitate:

"Was ist ein “KRISTALLINER LICHKÖRPER“? Dies ist eine Frage, die natürlich den dreidimensionalen menschlichen Verstand extrem überbeansprucht. Noch nicht einmal im Ansatz sind wir in der Lage zu erklären, was dies beinhaltet, denn der “KRISTALLINE LICHTKÖRPER“ ist eine überdimensionale LICHTSTRUKTUR, die sozusagen alle SEELENASPEKTIERUNGEN eurer großen MULTIDIMENSIONALEN SEELE zusammenhält. Das heißt, dass in dem Moment, da ihr euren LICHTKÖRPER wieder rekonstruiert habt – wir sprechen hier speziell von eurem “ZEHNDIMENSIONALEN LICHTKÖRPER“ – ihr alle Facetten eures SEELENBEWUSSTSEINS wieder zusammenfügen werdet..."

Was heißt hier überansprucht? Ich bin sehr wohl in der Lage überdimensionale Lichtstrukturen zu verstehen. Ist doch auch ganz einfach. Die dämliche Lichtstruktur halt alle Seelenaspektierungen meiner gigantischen, multidimesionalen Seele zusammen. Ist doch vollkommen klar. Vielleicht fällt mir dieses Wissen aber auch nur so leicht, weil mein zehndimensionaler Lichtkörper längst rekonstruiert und alle Facetten meines Seelenbewußtseins bereits zusammengefügt wurden.


"Die “ALTEN LICHTMEISTER“ der frühen Epochen in der Geschichte von Gaia, die auf diesem Planeten in feinstofflicher Form manifestiert waren, waren in ihrem LICHTKÖRPERGEFÄHRT hier anwesend. Und genau das ist es, was es gilt wieder zu rekonstruieren. Da, als die Erde begann in eine niedere Frequenz abzusinken, sich viele Aspektierungen der MULTIDIMENSIONALEN SEELE zurückziehen mussten, begann als Begleiterscheinung auch der LICHTKÖRPER sozusagen zu “SCHRUMPFEN“. Oder um es aus dem übergeordneten Prinzip heraus zu sehen, sich auf ein Minimum zu reduzieren. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, da die neuen Frequenzbereiche in die sich der Planet wieder hinein bewegt, es ermöglichen, dass sich diese unterschiedlichen Facettierungen wieder zusammenfügen können."

Ich bin bereits in meinen Lichtkörpergefährt hier und damit längst eins mit den alten Lichtsäcken. Nette Kerle. Sie haben mir erklärt, warum die Erde damals in eine niedere Frequenz abgesunken ist, was dann zur Schrumpfung der Lichtkörper führte. Leider würde Niemand, der nicht ebenfalls schon mit seinem Lichtkörpergefährt unterwegs ist, das verstehen. Aber ist ja auch völlig egal, da die Erde sich jetzt endlich in neue Frequenzbereiche bewegt, die sämtliche unterschiedliche Facettierungen wieder zusammenfügen können.

Großartig, ich kann gar nicht sagen wie sehr ich mich über Menschen wie Ingrid Keminer und all die anderen Medien und Alienbotschafter freue, die das Internet mehr und mehr zur Weitergabe ihrer genialen Weisheiten nutzen. Und es werden jeden Tag mehr, es gibt bereits Tausende und Abertausende von ihnen, doch der Boom endet nicht.

Wie ich bereits mehrfach geschrieben habe, es gibt Nichts erheiternderes als solch urkomische Geschichten, die von den Urhebern tatsächlich und ohne jeden Zweifel für wahr gehalten werden.

Ihr seid Spitze, nur weiter so!


current mood

22.1.08 18:21
 
Letzte Einträge: 80s (02.10.2010), 80s (06.11.2010), 80s Party - Samstag, 05.02.2011



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung