Startseite
    DJ
    Fragmente
    BNCDR
    Phobien
    Ekros Bibelstunden
    Geistiges Erbrechen
    Wunder der Magie
    Nutzloses Wissen
    Wahrheiten
    Netztrauma
    Testsektion
    Zitate
    Videos
   
  Links
 
  Haftungshinweis















www.ekros.de


Kostenloser Counter


http://myblog.de/ekros

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wahrheiten



Credo quia absurdum





17.8.09 04:59


Neue Energie




Zitat:


“Was ist "Neue Energie?"

Durch die Erdachsverschiebung und die Veränderung des Magnetgitters haben sich die Schwingungen auf der Erde stark verändert. (…)

Seit dem Jahr 2000 macht sich diese Veränderung auf der Erde immer stärker bemerkbar. Das Alte wird abgelöst. Alte Verhaltensmuster stagnieren und bedürfen einer Veränderung. Überall werden Ungereimtheiten und üble Machenschaften aufgedeckt und bereinigt. Die Welt ruft nach einer Veränderung, nach Harmonie und Frieden.

Durch die persönliche Veränderung kann der Mensch einen enormen Einfluss auf die Entwicklung unserer Erde nehmen, da alles mit allem verbunden ist. Wie durch unsichtbare Fäden werden sich Liebe, Freude, Frieden, Harmonie viel schneller manifestieren.

Diese Veränderungen gehen schnell von statten und nehmen oft unvorhersehbare Richtungen ein.Das ist das Privileg der "Neuen Energie".

In der "Neuen Energie" entwickeln sich Potentiale in alle Richtungen.Wichtig ist, dass sich die universelle Liebe in allem was ist entwickeln und entfalten kann.

"Neue Energie" ist der Schlüssel zu einem Leben in Freude, Frieden, Harmonie, Liebe und Fülle. Innen wie Außen.“






Dies Alles, und noch viel mehr, ist auf der Seite “Lichtzentrum NRW“ nachzulesen. Ich werde mir jetzt einfach mal jeden Kommentar sparen.

Die Möglichkeit ein Leben in “Freude, Frieden, Harmonie, Liebe und Fülle“ zu erleben spricht jawohl für sich selbst. Und noch dazu "Innen wie Außen".


current mood

6.2.09 05:02





17.12.08 05:18


Tachyonen-Teddy

Man muss dem Internet wirklich dankbar sein, man findet immer wieder etwas Neues. Dinge, mit denen man nie gerechnet hat und deren Faszination kaum zu ermessen ist. Wie viele der Artikel die man im Mandala-Versand erwerben kann.

Tachyonisierte Textilien sind heutzutage natürlich keine völlige Neuheit mehr, wobei man sich jedoch immer vor Augen führen sollte, was Tachyonen eigentlich sind. Tachyonisierte Teddybären jedoch waren mir bisher gänzlich neu. Sie fragen sich, wozu tachyonisierte Textilien gut sind? Ganz einfach.



Zitat:

“Täglich sind wir Fremdenergien ausgesetzt, die unser Wohlbefinden und unsere Leistungsfähigkeit beinträchtigen.“

“Die Eigenabwehr dieser Feldenergien führt zu hohem Energieabfluss verbunden mit Stresssymptomen.“


“Diese Fremdenergien können foglende Ursachen haben:

- natürliche Feldstrahlen, verursacht durch Wasseradern, Erdverwerfungen oder Erdströme.

- tecnnisch bedingte gepulste Felder, verursacht durch Funkwellen, Streuwirkung elektrischer Leitungen, Elektrogeräte, Mikrowellen oder Leuchtstoffröhren.

- Aurastrahlungen der Mitmenschen, die auch unangenehm sein können. Je enger der Kontakt, desto stärker.“





Und tachyonisierte Textilien schirmen Sie eben vor all diesen schlimmen Einflüssen ab. Vor Allem die „Aurastrahlung“ der Mitmenschen kann hinterhältig und tückisch sein, insbesondere wenn ihre Mitmenschen auf den regelmäßigen Einsatz (oder auch Konsum) von Aura-Sprays verzichten.


Weitere, nahezu unverzichtbare Produkte sind die Tachyonen-Nullpunkt-Glaszellen, die als Antenne für Nullpunktenergie und Tachyoneninformationen fungiert. Für Jeden der sich jetzt mit Recht fragt, was haben Nullpunktsenergie und Tachyonen miteinander zu tun, sei versichert: Absolut Nichts.
Doch diese Tachyonen-Nullpunkt-Glaszellen versorgen Sie eben mit dem Besten aus beiden Welten. Und versorgen sie darüber hinaus mit bipolaren Schwingungen.



Zitat:

“Die Energie wirkt auf alle feinstofflichen, sowie den feststofflichen Körper.“

“In der Nullpunktenergie sind alle Informationen für vollkommene Harmonie in allen Systemen enthalten.“

“Nullpunktenergie ist die Grundenergie des ganzen Universums. Sie enthält alle potentiellen Energien, die sich zu einer unbegrenzten Zahl von Mustern entwickeln können, zu allen Formen, die möglich sind. Dieser ewige Schöpfungsprozeß schließt alles ein.“

“Das bedeutet, daß wir uns immer innerhalb dieser Energie befinden.“

“Wenn sich ein System aus dieser vollkommenen Harmonie heraus gelöst hat, kann es sich durch die Matrix in der Nullpunkt- Glaszelle an die eigene gesunde Form erinnern und sich daraufhin orientieren, neu zu verbinden und so heilen.“


“So können Sie die Nullpunkt-Glaszelle verwenden:
- (Die Energieaustrahlung erfolgt in alle Richtungen.)

- Aufkleben auf Schmerz- oder Akupunkturpunkte, in Höhe des betreffenden Organs oder der Chakren.

- Aufladen von Wasser durch Anbringen an Glas oder Flasche oder in das Wasser legen.

- Neutralisieren der EMF´s (Elektrosmog) durch Aufkleben einer Glaszelle auf die Hauptsicherung oder direkt an das Gerät (auch Handy´s).

- Zum Neutralisieren der Bildschirmstrahlung eine Glaszelle hinter dem Bildschirm anbringen. Das Elektromagnetische Feld hat danach eine höhere Ordnung.

- Für eine energetische Dusche eine Glaszelle in den Duschkopf legen oder aufkleben.

- Für die nächtliche Regeneration eine Glaszelle in Höhe des Kopfes am Bettkasten befestigen.“




Wahnsinn und eine einzelne Perle kostet gerade mal 13,50 Euro. Ein absolutes Schnäppchen, wenn man bedenkt was diese Glaszelle so Alles für Sie tut. Das reicht Ihnen noch nicht? Kein Problem, für nur 5 Euro Aufpreis gibt es die Tachyonen-Nullpunkt-Glaszellen mit Zusatzinformation.

Diese Glaszellen sind mit einer „Zusatzfrequenz informiert“, die Sie aus einer riesigen Auswahl von „Zusatzfrequenzen“ auswählen können und die Ihr Leben sicherlich ungemein verbessern und bereichern. Unter Andere gibt es die „Zusatzfrequenzen“: Lebensqualität, Sexualität, Wirbelsäule, Suchtentwöhnung, Allergie, Bachblüten, Fußpilz, Herpes, Hund, Melatonin, Parasiten, Sauerstoff, Waschmaschine und noch viele mehr. Nur die Auswahl könnte bei der riesigen Fülle an „Zusatzfrequenzen“ schwer fallen.


Schützen Sie sich noch heute vor den bösen „Fremdenergien“ und verbessern sie ihre Lebensqualität mit hochwertigen Produkten, die jeder erdenklichen wissenschaftlichen Grundlage entbehren. Nutzen sie Elementarteilchen deren Existenz hypothetisch ist und laden Sie sich mit Energie auf, die nicht messbar ist. Selbstbetrug Vertrauen ist der beste Weg zu einem gesunden und glücklichem Dasein.


current mood

10.9.08 05:24


Kuschelengel

Etwas vollkommen Unglaubliches gibt es im Essenzladen zu erstehen, Etwas dass Niemand jemals gebraucht hat im Grunde Jeder schon immer gesucht hat. Einen Kuschelengel. Und offensichtlich kann er sprechen.



Zitat:

"Ich bin der Kuschelengel aus dem Hause LichtWesen® - anschmiegsam und weich.“

“Ich werde in einer kleinen deutschen Manufaktur liebevoll von Hand gefertigt und bin Stück für Stück ein Unikat. Für mich werden nur feinste Materialen verwendet. Selbstverständlich entspreche ich den strengen Sicherheitsbestimmungen, wie mein CE-Zeichen bestätigt.“

“Doch ich bin mehr als nur Stoff und Füllung. Ich bin in die Welt gekommen, um für Kinder und Erwachsene da zu sein. Damit ich diese Aufgabe gut erfüllen kann, wurde ich mit Engelenergie aufgeladen. Fachleute würden sagen: Ich bin energetisiert. Dadurch habe ich eine ganz besondere energetische Ausstrahlung, die dein Energiesystem harmonisiert und stabilisiert. Absichtlich habe ich kein Gesicht, weil ich dein ganz persönlicher Engel bin. Nur du kannst mein wahres Gesicht sehen.“

"Ich möchte für dich da sein, wenn du traurig bist, Schutz und Geborgenheit brauchst oder kuscheln willst. Du kannst mir auch deine Sorgen erzählen. Wenn du Kraft tanken willst, nimm mich einfach in den Arm. Und ich helfe dir, zur Ruhe zu kommen, gut einzuschlafen und erholt aufzuwachen.“




Der abgrundtief hässliche, gesichtslose und mit Engelsenergie aufgeladene Kuschelengel kostet 49 Euro. Und ich glaube mir wird schlecht.


current mood

27.8.08 04:44


Blitze

Wissen Sie wie Blitze entstehen? Durch eine elektrostatische Aufladung wolkenbildender Wassertröpfchen? Falsch, denn wie eigentlich immer irrt sich unsere Wissenschaft. Miriam und Jakob wissen es besser und lassen uns an ihrer grenzenlosen Weisheit auf ihrer Seite Tiergeschwister teilhaben. Erfahren Sie endlich die Wahrheit über Blitze.

Dazu muss man erst einmal verstehen, dass die Menschen durch ihre Angst und Wut, ihren Hass, Neid und ihren grenzenlosen Egoismus unglaublich viel Energie produzieren. Und die gute Mutter Erde jede Menge damit zu tun hat, diese dunklen Energien durch ihre Liebe zu reinigen, bevor sie daran erstickt.

Klingt logisch? Nein? Macht nichts, ist nämlich trotzdem so.



Zitate:

“Es gibt im wesentlichen zwei Möglichkeiten die Erde und die in ihrer Aura enthaltenen Energien zu reinigen. Feuer und Wasser. Das Wasser bindet die Energien und spült sie in die Flüsse, Seen und Meere, wo sie von den Fischen gereinigt werden.“

“Das absolut wichtigste Reinigungsmittel ist jedoch der Blitz. Der Blitz und der Wind sind zwei Hohe Wesenheiten des Kosmos, die sich tagtäglich um die Reinigung der Erde kümmern. Der Wind treibt die Energien zusammen und jeder Blitz verbrennt große Mengen dunkler Energien.“




Schön, haben wir doch Alle wieder etwas verlernt, das logische Denken zurückgedrängt und unserem Verstand einen so schweren Schlag versetzt, dass er sich vielleicht nie wieder davon erholt. Nutzt diese geistige Umnachtung und lasst nicht nach die Realität mit allen Mitteln zu bekämpfen.

Wer weiterhin noch wissen will, warum es Hurrikans gibt, woher die globale Erwärmung kommt, wie Wüsten entstehen, wozu Vulkanausbrüche gut sind und was Außerirdische und Atlantis damit zu tun haben, sollte am Besten den ganzen Artikel lesen.

Allgemeine Warnung (natürlich ohne jeden Bezug auf den kommentierten Beitrag), zuviel Dummheit kann funktionierenden Gehirnen schwere Schäden zufügen.


current mood

19.8.08 05:48


Abenteuer Bibel

Die allseits für ihre Manipulation von unmündigen Menschen beliebte Kinder Evangelisations Bewegung hat sich etwas ganz Besonderes ausgedacht um Kinder in den Glauben zu drängen, bevor sie Vernünftig genug werden und nicht mehr Alles glauben was man ihnen sagt. Das 208 Seiten starke Werk: Abenteuer Bibel


Zitat:

Eine spannende Entdeckungsreise durch die ganze Bibel! Gott hat uns Menschen viel zu sagen! Er hat nämlich einen großen Plan mit uns. Der steht in seinem Wort, der Bibel. Kinder sind nicht zu jung, um ihn kennenzulernen. Abenteuer Bibel nimmt 7- bis 10-Jährige mit auf eine tägliche Entdeckungsreise durch die spannende Welt der Bibel. Vom 1. Buch Mose bis zur Offenbarung. Durch die 100 weltweit beliebtesten Geschichten der Bibel lernen Kinder zeitlose Wahrheiten kennen.


Ja, ich denke auch gerade 7- bis 10-jährige Kinder sind genau die richtige Zielgruppe für die wunderschönen Völkermorde und den vielseitigen Zorn Gottes wie er in den Büchern Mose geschrieben steht. Und selbstverständlich darf auch die Offenbarung des Johannes mit dem großartigen, allumfassenden Happyend nicht fehlen.

Zu den weltweit beliebtesten Bibelgeschichten gehört bestimmt auch die Geschichte wie Gott zwei Bären schickte und 42 Kinder abschlachten ließ, weil diese einen Mann als Kahlkopf bezeichnet hatten (2. Buch der Könige, Kapitel 2, Vers 23-24). Eine Geschichte die für junge Kinder sehr lehrreich sein kann.


Zitat:

Wie kann ich ein Kind Gottes werden?

Warum solltest Du das werden wollen, wenn es Dir nicht von erwachsenen Autoritätspersonen eingetrichtet werden würde?


“Wie kann ich anderen helfen?“

In dem Du sie nötigst ebenfalls ein „Kind Gottes“ zu werden, indem Du ihnen damit solange und penetrant auf die Nerven gehst, bis sie sind wie Du.


Wie kann ich gehorsam sein?“

Tue einfach was man Dir sagt, was die Erwachsenen Dir sagen, vor Allem die von der „Kinder Evangelisations Bewegung“


“Wie kann ich Gott vertrauen?“

Gar nicht. Er wird Dich betrügen, sich von Dir abwenden und dann wird er über Dich lachen.


“Wie kann ich Gott anbeten?“

Das Wichtigste ist Gehorsam, absolut willenloser und unreflektierter Gehorsam.


“Wie kann ich anderen von Jesus weitersagen?“

Wie Du helfen kannst die Lügen unter das Volk zu bringen? Gehe von Haus zu Haus und rede solange auf die Leute ein, wie es notwendig ist. Es gibt auch Seminare die Du besuchen kannst, um Menschen noch effektiver zu manipulieren. Aber die Erwachsenen von der "Kinder Evangelisations Armee Bewegung" helfen Dir sicher gerne dabei.


current mood

16.7.08 03:56


Licht und Liebe

Auf der einfach nur phantastischen, überraschenden, faszinierenden, phänomenalen, bombastischen und völlig unglaublichen Seite Puramaryam - Arbeit mit Licht und Liebe, stellt sich uns Maryam vor. Und da weiß man im Grunde überhaupt nicht wo man anfangen soll.

Einmal von der Tatsache abgesehen, dass sie eine schier endlose Anzahl von Namen trägt, weil Gott ihr Diese in zahllosen, persönlichen Gespräch genannt hat, hat sie der Welt auch eine Menge Dinge mitzuteilen. Denn sie persönlich ist die himmlische Mutter, die Erdemutter, der weibliche Wesensteil Gottes, Gottes Herz, die Erfüllung und die Liebe selbst. Außerdem kommt sie nach eigener Aussage vom Sirius. Aber das war ja ohnehin klar.

All diese Dinge hat Gott ihr in persönlichen Gesprächen mitgeteilt. Und wie es scheint ist es teilweise nicht nur bei Gesprächen geblieben…
Gott war es übrigens auch, der sie nicht nur auf ihre Mission schickte, sondern ihr auch sagte sie solle diese Webseite erstellen.

Maryam hat übrigens auch eine große Menge an Inkarnationen hinter sich, tatsächlich gibt es im Grunde kaum Jemand, der sie nicht wahr. Gott verlieh ihr weiterhin die Macht zu heilen, was so weit geht dass sie in Zukunft sogar das Universum von schwarzen Löchern heilen möchte, die ja nur eine Art Schwindsucht darstellen.

Ich bin sicher, sie wird uns Alle ins Licht führen. Das Einzige, das wir dafür tun müssen, ist ihr zu glauben. Vom ganzen Herzen und mit unserer ganzen Liebe.


current mood

19.6.08 15:32


Wichtige Naturkatastrophen

Gute und ebenso interessante Nachrichten gibt es auf der Seite Osmo-Engel zu lesen. Neben einer telefonischen Lebensberatung und Wegbegleitung, in der Ihnen für ein paar Euro mittels automatischer Schreiben die Antworten der geistigen Welt offenbart werden, kann man auch völlig umsonst Fragen an die galaktische Föderation stellen.

Besonders lesenswert sind jedoch die Botschaften, die uns von den großen, aufgestiegenen Meistern gebracht werden.

Da wäre beispielsweise der gute Meister Kuthumi, der uns etwas über Naturkatastrophen erklären möchte. Naturkatastrophen, zumindest die Aktuellen, finden statt weil Lady Gaia sich von Atem befreien möchte. Dies wiederum macht sie, weil wir auf unserer Bewegung in ein höheres Bewusstsein (genauer, die 5. Dimension), viel Altes loslassen.

Aber keine Sorge, das ist nicht nur nicht Schlimm, sondern auch absolut Notwendig. Oder wollt ihr für immer in Euren kümmerlichen 4 Dimensionen verharren? Und außerdem, sämtliche Seelen die bei diesen Naturkatastrophen umkommen, haben sich für diesen Weg entschieden. Ganz ehrlich. Die wollten das so.


Also, wieder Etwas gelernt. Naturkatastrophen sind wichtig für unseren Aufstieg zu strahlenden Lichtwesen und die Seelen der Opfer haben es nicht Anders gewollt.


Ein Hoch auf das Licht!


current mood

17.6.08 16:11


Religionen

"Religionskriege sind Konflikte zwischen erwachsenen Menschen, bei denen es darum geht, wer den cooleren, imaginären Freund hat"

- gelesen auf german-bash.


current mood

9.5.08 08:02


Die Pyramiden von Ägypten

Ich möchte noch ein weiteres Mal einen sagenhaften Artikel der Tiergeschwister Miriam und Jakob vorstellen, da die vermittelten Erkenntnisse einfach so unglaublich Bedeutung sind. Und nicht zu sagen, unglaublich Unglaublich.

Nachden erschütternden Wahrheiten der bisher kommentierten Artikel, wie dem Ursprung der Menschheit, den wahren Risiken von Tattoos und Piercings, dem Interview mit der Feenkönigin und der wahren Ordnung des Kosmos wenden sie sich diesmal einer niemals ordentlich beantworteten Frage der menschlichen Geschichte zu. Der menschlichen Geschichte auf der Erde, sollte man hinzufügen, da dies nicht unbedingt klar ist, wenn es um Artikel von Miriam und Jakob geht. Es geht um die Pyramiden von Ägypten


Zunächst muss festgehalten werden, dass bei dem Bau der Pyramiden unsere Brüder von der Venus tatkräftig mitgeholfen haben, die in der heutigen Zeit nur noch bei dem Bau größerer Brücken auf der Erde einen Finger krumm machen.

Eine Bedingung bei dem Bau der Pyramiden auf der Erde war weiterhin, dass nur einheimische Materialien verwendet wurden. Was auch der Grund dafür ist, dass sie nicht aus reinem Smaragd bestehen. Wie die Pyramiden auf anderen Planeten. Auf allen anderen Planeten. Aber nach der Wiederkehr von Christus wird das vielleicht nachgeholt.

Erbaut wurden die Pyramiden in Ägypten, indem man den Kalkstein in hohe Schwingung versetzte, so dass er flüssig und zudem unsichtbar wurde. Dann wurde dieser Zauberkalkstein über eine energetische Pipeline zum Bauplatz transportiert und dort in eine Form gegossen. Dann musste man nur die Schwingung des Kalksteins wieder senken, damit die Pyramide auch sichtbar war. Und nicht mehr flüssig. Eigentlich logisch, wenn man mal darüber nachdenkt. Und nachvollziehbar. Und naheliegend.

Durch die geniale Art dieser Bauart waren natürlich auch kaum Arbeiter von Nöten, im Grunde waren die einzigen die wirklich an den Pyramiden gearbeitet hatten, die Künstler die sie bemalt haben. Mit einer Farbe die von unseren Brüdern von der Venus materialisiert wurde.


Nach eigener Aussage schämen sich Miriam und Jakob übrigens überhaupt nicht dafür, dass sie zahllose Illusionen zerstören, indem sie die großen Fragen der Menschheit so einfach beantworten. Denn Rätselraten zeigt nur wie weit wir uns von Gottes Reich entfernt haben. Also, nicht mehr raten. Einfach Miriam und Jakob glauben.


Wer den ganzen Artikel liest und versucht ihn seiner Gänze zu erfassen, erfährt weiterhin welchen Zweck Pyramiden haben, dass die große Pyramide eine Standleitung ist, mit der Jesus mit Christus kommunizieren kann und vieles mehr.

Erneut schulde ich, schulden wir Alle, Miriam und Jakob unseren Dank und unsere grenzenlose Ehrerbietung. Wie lange würden wir noch in dem dunklen Zeitalter der Irrlehren und in einer Welt voller Lügen leben, wenn uns nicht das Licht der Erkenntnis dieser beiden Propheten jeden Tag aufs Neue erhellen und uns den Weg in eine grandiose Zukunft voller Liebe weisen würde.


current mood

21.4.08 22:42


Die Ordnung des Kosmos

Auf der Seite Christus-Maria-Magdalena gibt es einen überaus interessanten und informativen Beitrag, der uns endlich restlos die Geheimnisse unseres Universums enthüllt. Er trägt den Namen Die Entstehung der Planeten und die Ordnung des Kosmos und stammt von den uns bereits bekannten Weisen Miriam und Jakob.

Aber halt, Miriam und Jakob haben den Beitrag zwar auf ihrer Webseite niedergeschrieben, aber in Wirklichkeit stammt er von den „Brüdern aus Shambhala“, die auch darum baten, dass die Beiden diese unglaublichen Wahrheiten der Menschheit offenbaren.

Miriam und Jakob, deren einstiger Heimatplanet der Sirius ist, informieren uns zunächst darüber, dass nahezu jeder Planet unseres Universums bewohnt ist. Aber gut, nachdem wir wissen dass unsere Sonne von Feen bewohnt ist, mag dies Niemanden mehr wundern. Wir können diese anderen Lebewesen nur deshalb nicht sehen, weil sie zu hoch schwingen. Wie die Flügel eines Kolibris. Die sehen wir ja auch nicht.

Kommen wir nun jedoch zur den wichtigen Themen der kosmischen Ordnung im Universum. Dazu sei angemerkt, dass wenn die dort benutzen Begriffe wie zum Beispiel „Universum“, anders verwendet werden als wir es gewohnt sind, liegt dies wohl daran, dass wir falsch liegen. Denn die „Brüder aus Shambhala“ werden die richtigen Begriffe zweifelsfrei kennen.


Die Fakten

Unser Zentral-Sonnen-System umfasst 91 Universen, nicht Mehr und nicht Weniger.

Jedes Universum besteht aus 9 Planeten die um eine Sonne kreisen.

Die 91 Universen kreisen um eine große Zentralsonne, den Nukleus.

Die Masse des Nukleus ist 91 mal größer als die Gesamtmasse der 91 Universen.

Ein Universum benötigt für eine Umlaufbahn um den Nukleus 260.800 Jahre.

91 Zentral-Sonnen-Systeme kreisen wiederum um einen riesigen Mutter-Nukleus.

Ein Planet wird dadurch geboren, dass seine Sonne seinen Kern ausstößt und ihn anschließend mit Masse füttert.

Wenn der Planet fertig ist wird er in die der Sonne am nächsten liegende Umlaufbahn geschoben, alle anderen müssen dann einen Platz nach außen aufrücken.



Dies Alles ist nur ein kleiner Teil, der endlosen Erkenntnisse die uns Miriam und Jakob dank der Gnade der „Brüder aus Shambhala“ in diesem Beitrag zukommen lassen. Wer die Geheimnisse des uns fehlenden neunten Planeten erfahren will und was geschehen wird, wenn er vermutlich sehr bald von unsere Sonne ausgespuckt wird und alle Planeten ihre Umlaufbahn ändern, oder auch was zur Hölle Luzifer mit der ganzen Sache zu tun hat, sollte dringend den gesamten Text dieser Seite lesen.

Ich denke wir Alle schulden Miriam und Jakob unendlichen Dank für die Offenbarung von immer mehr wunderbaren Geheimnissen der Erde und des Universums, der Richtigstellung unserer Geschichtsschreibung, den Interviews mit Tierkönigen und Fabelwesen und den beharrlichen Warnungen vor den Verlockungen der Finsternis.

Wir sollten die Beiden auf ihrem Feldzug gegen die Realität unterstützen oder wir alle werden bald in einer aufgeklärten Welt leben, einer Welt die auf logisches Denken und gesunden Menschenverstand baut. Und was könnte Schlimmer sein.


Nieder mit der Realität


Erschafft Eure eigene Wirklichkeit



current mood

14.4.08 19:57


Interview mit der Feenkönigin

Miriam und Jakob, die schon viele unglaubliche Enthüllungen offenbarten und uns den Wahrheiten der Welt Stück für Stück näher bringen, präsentieren auf ihrer Seite Tiergeschwister eine ganz besondere Attraktion. Vermutlich als erste Menschen überhaupt führten sie ein Interview mit der Feenkönigin. Und präsentieren uns, die wir nicht das Glück eines persönlichen Gespräches mit ihr hatten, die faszinierenden Antworten.

Zunächst muss man festhalten, dass die Königin der Feen zugleich die Königin der Libellen ist. Ich denke, aber dies ist nur die Mutmaßung eines Unwissenden, weil Feen und Libellen eng miteinander verwandt sind. Oder weil beide Flügel haben. Oder einfach weil Gott es so wollte.

Die Feen leben auf der Sonne. Ein Paar sind wohl auch ständig auf der Erde, Einige wohnen auf der Venus und dem Sirius, doch die Meisten hängen wohl ständig auf der Sonne herum. Sie haben dort ein glanzvolles Reich mit wunderschöner Natur und jede Libelle oder Fee schläft auf einer Seerose.

Die Feen kamen auf die Erde, aber dass weiß vermutlich schon längst Jeder, um Liebe und Leichtigkeit auf die Erde zu bringen. Dafür schon einmal vielen Dank, was würden wir nur ohne Euch tun.

Nach den Aussagen der Feenkönigin haben sie wunderschöne Flügel, die sie aber nicht zum Fliegen benötigen sondern eher als Schmuck verwenden und um mit ihren Tänzen bei den Zwergen, Kobolden und Elfen mehr Eindruck zu schinden. Sie sind also überaus eitel und wahrscheinlich auch ziemlich eingebildet. Weiterhin sehen sie sehr jung, graziös und zart aus und tragen stets luftige, leichte Kleidchen. Sexy.

Zu finden sind die Feen auf Wiesen, Wäldern und dem Wasser, die Wüste ist ihnen nach eigener Aussage zu heiß. Wahrscheinlich sogar heißer als die Sonne, ihrer eigentlichen Heimat. Aber macht Euch nicht die Hoffnungen welche zu sehen, denn bedauerlicher Weise schwingen sie höher als ihr.

Ich persönlich fürchte, die einzige Chance eine so hohe Schwingung zu erreichen, dass man Feen tatsächlich sehen kann, ist eine massive Einnahme verschiedener psychedelischer Drogen. Daher würde ich eher davon abraten und vorschlagen, wir akzeptieren einfach dass es sie gibt und wir sie nicht sehen. Das macht die ganze Sache auch irgendwie glaubwürdiger.

Ich empfehle dringend das gesamte Interview zu lesen, nur so kann man der persönlichen Erleuchtung Schritt für Schritt ein wenig näher kommen. Außerdem sind die Interviews mit dem König der Zwerge, dem König und Königin der Elfen sowie den Herrschern der Kobolde ebenfalls überaus unterhaltsam.

Nochmals vielen Dank an Miriam und Jakob, ohne die wir noch immer mit beiden Beinen fest auf dem Boden stehen, an die Wissenschaft glauben und die Realität als Wirklichkeit akzeptieren würden.


current mood

1.4.08 22:37


Piercings und Tattoos

Achtung, bitte beachten Sie die gesundheitlichen Hinweise auf der Seite Lichtheilung-Web über Piercings und Tattoos! Diese Warnungen, die uns die, bereits durch ihre Weisheiten wie den sechsbrüstigen Frauen bekannten, Miriam und Jakob zukommen lassen, sollten mehr als ernst genommen werden. Wieso? Weil die Beiden sämtliche Informationen auf dieser Seite von aus der geistigen Welt übermittelt bekommen haben. Deshalb.

Zum Verständnis, warum Piercings und Tattoos Krankheiten und Schlimmeres hervorrufen können, müssen zunächst die Hintergründe erläutert werden. In Kurzform.

Die Erde muss sich verändern. Die letzten 2000 Jahre waren durch männliche Energie geprägt. Jetzt kommt die Umwälzung und die treibende Kraft danach wird die weibliche Energie sein. Der Kosmos tritt bald in das Sternzeichen des Wassermanns ein. Den „Kräfte des Negativen“, die wir auch „die Finsternis“ nennen können, stinkt das gewaltig. Deshalb gehen sie gegen die weibliche Energie, die Frauen und Mädchen der heutigen Zeit vor.

Weiterhin: Alle Menschen sind Energiewesen. Die größte energetische Energie steckt in den Gedanken. Energien wie Angst, Wut und Hass machen krank. Durch die Bündelung dieser Gedankenkraft und durch die Verstärkung der Schwingungen, z.B. durch schwarze Farbe mit der man sich ein Symbol „aufmalt“, gibt man dem Symbol eine zerstörerische Kraft.

Das war doch einfach. Jetzt wo wir die Grundlagen kennen, wenden wir uns den Folgen von Piercings und Tattoos zu. Die größtenteils natürlich nur Frauen betreffen, da sie ja das ausgewählte Ziel der Finsternis sind.

Durch Piercings werden die wichtigen Energiebahnen durchbrochen, die sich durch unsere Energiewesen-Körper ziehen. Und das kann schlimme Folgen haben. Es liegt nahe, dass die Idee zu einer solchen Manipulation der Energie von lichtlosen Wesen kam, um die weibliche Energie unserer Zukunft zu schwächen. Hier ein paar Beispiele von den schlimmen Folgen.


Augenbrauen
Dadurch schränkt man die Sicht auf die Dinge ein, mit den Folgen eines eingeschränkten Unterteilsvermögen. Das Erfassen von Gesamtsituationen wird erschwert.

Brustwarzen
Es könnte geschehen, dass die Seele des zukünftigen Kindes die gepiercte Frau für eine schlechte Mutter halten könnte, da sie das Futterreservoir mit einem „Metallriegel“ verschlossen hat. Daher würde die Seele die Inkarnation höchstwahrscheinlich abbrechen. Die Chancen Kinder zu bekommen stehen also schlecht. (Anmerkung: Wurde hier eine neue, revolutionäre Verhütungsmethode entdeckt?)

Bauchnabel
Kann zu Erkrankungen des Unterleibes und der Fortpflanzungsorgane führen.

Das Arschgeweih
Die schlimmste Manipulation der Finsternis überhaupt, denn die „Kundalini-Energie“ kann nicht erwachen. Diese Energie wartet auf den göttlichen Moment um alle unsere Chakras wieder mit Energie zu füllen. Außerdem wirkt sich diese Tätowierung natürlich schon jetzt auf das Sexual-Chakra und das Wurzelchakra, das Kronenchakra und das Dritte-Auge-Chakra aus. Verdammt, wer hätte das gedacht.

Tattoos in der Schwangerschaft
Die Ansprüche der künftigen Kinder sind gewachsen, es sind Kristall- und Indigokinder, die ihre Inkarnation wahrscheinlich abbrechen würden, wenn sie das Tattoo entdecken. Je nach Symbol kann eine Schwangerschaft auch vollkommen verhindert werden (Anmerkung: Noch eine preiswerte, dauerhafte und noch dazu modische Verhütungsmethode?) oder zu Fehlgeburten führen. Je nach Symbol.


Alles klar, aber was tun? Piercings kann man rausnehmen, aber wie wird man seinen Jugendsünden-Tattoos wieder los? Laserbehandlungen reichen leider nicht, da die Bindungen und Energien nicht entfernt werden, die im Astralkörper gespeichert sind. Die Antwort ist ganz einfach. Das kann nur Gott, nur er selbst kann diese Bindungen wieder lösen. Also betet meine Kinder. Betet.


current mood

27.3.08 22:35


Wie kamen die Menschen zur Erde

Nie dagewesene Erkenntnisse kann man durch die Lektüre der Seite der Tiergeschwister erlangen. Miriam und Jakob, die Betreiber der Seite, lassen den hohen Rat der Tiere, die Könige der Naturwesen und Mutter Erde selbst zu Euch sprechen. Und allesamt haben eine Menge zu berichten.

Die Informationen auf den Seiten der Tiergeschwister sind umfassend und vielschichtig, es gibt jede Menge unglaublich interessante Dinge zu lernen, so viele dass man kaum weiß wo man anfangen soll.

Am Besten beginnt man mit der Frage: „Wie kam der Mensch zur Erde?“ Als grundlegende Information muss man zuerst einmal wissen, dass es in unserem Kosmos, der 91 Universen beherbergt, ein intergalaktisches Transportsystem gibt. Aber dass wussten Sie wahrscheinlich bereits. Mit diesem Transportsystem wurden dann scheinbar zunächst Dinosaurier, Drachen und Krokodile auf die Erde gebracht.

Als die Menschen dann kamen, waren die Dinosaurier schon wieder fort, doch ihre Seelen leben in den Körpern von Nagern und Pelztieren weiter. Also nicht traurig sein. Genau wie die Drachen, deren Seelen jetzt unter anderen in Leguanen hausen. Die Krokodile blieben hier, weil hier scheinbar noch eine große Aufgabe auf sie wartet. Ich bin gespannt.

Die Menschen selbst kamen mit großen Fluggeräten in vier Schüben und von verschiedenen Planeten auf die Erde, daher auch die verschiedenen Hautfarben. Endlich ist auch dieses Rätsel gelöst. Es gab am Anfang nur ein paar Hundert von ihnen und sie brachten in der Regel bei einer Schwangerschaft drei und nicht nur ein Kind zur Welt. Was selbstverständlich auch der Grund war, warum die Frauen damals sechs Brüste hatten. Nachvollziehbar.

Damals lebten die Menschen noch Tausend und mehr Jahre in ein und demselben Körper, bis ihre Lebenserwartung durch böse Energien wie Wut, Hass, Angst und Neid leider rapide abnahm. Schade eigentlich. Vielleicht lag es aber auch daran, dass sich die Drehrichtung der Erde damals mehrfach verändert hat. Wer weiß.

Weil viele der Menschen so töricht waren, schickten die „Gesandten des EWIGEN“ dann 12 Riesen als geistige Führer zu den Menschen, Die Menschen waren damals mit ihren maximal 1,50m recht klein, daher mussten die Riesen mit ihren 4 bis 6 Metern ganz schön Eindruck gemacht haben. Sie gründeten dann Zivilisationen, mussten allerdings wieder gehen, als sie zornig wurden. Da aber scheinbar alles im Kosmos zum Ausgleich strebt, kamen die ehemaligen Riesen dann als Liliputaner zurück. Und gründeten das Land Liliput.


Dies waren nur kleine Teile der schier unerschöpflichen Weisheiten, die auf der Seite der Tiergeschwister zu finden sind, deren Lektüre ich Jedem wärmstens ans Herz legen möchte. Mir wurden wahrhaft die Augen geöffnet, alles was ich bisher zu wissen glaubte, scheint falsch zu sein. Vielen Dank an Miriam und Jakob.


current mood

26.3.08 21:45


Drogen-Moses

Laut diesem Artikel auf stern.de, der sich auf die Aussagen von Benny Shannon vom psychologischen Institut der Universität in Jerusalem bezieht, haben bewusstseinsverändernde Halluzinogene eine wichtige Rolle bei den religiösen Riten der Israeliten im biblischen Zeitalter gespielt.

Er hält es unter anderem für sehr wahrscheinlich, dass Moses während seines Gesprächs mit den brennenden Dornenbusch und als er von Gott die zehn Gebote empfing, unter dem Einfluss starker Betäubungsmittel stand.

Aber mal ehrlich, war diese Tatsache nicht längst jedem rational denkenden Menschen vollkommen klar?


current mood

5.3.08 23:01


Tierliebe

Öffne Dich neuen Ideen“ heißt es auf der Seite Animalspirit, die Ausbildungen in Tierkommunikation, Tierausbildungen, Tierpsychologie und Tiertherapie anbietet. Und sie locken, neben dem beinahe schon erotisch anmutenden Bild einer Menschenhand die mit einer Hundepfote kuschelt, mit recht zweideutigen Aussprüchen...


Zitate:

“Du interessierst dich für Tiere? Du möchtest mit Tieren in eine enge Verbindung treten? Du möchtest Dich entwickeln?“

“Öffne Dich neuen Ideen"

"Es ist uns ein grosses Anliegen, die Einheit von Mensch und Tier, geprägt von Harmonie, gegenseitigem Respekt und Freundschaft in unseren fundierten Ausbildungen zu integrieren. Vielleicht hast du einen ähnlichen Traum vom Leben mit Tieren?“



Ja. Vielleicht. Aber ich bin noch unsicher. Ich denke ich werde Dr. Cornwallis fragen müssen.


current mood

4.3.08 19:14


Ekros Ratestunde

Von den folgenden drei Fotos ist nur ein Foto echt. Die anderen Beiden wurden mittels Bildbearbeitungsprogramm manipuliert. Aber welches ist das echte Foto?

Die Lösung steht unter den einzelnen Fotos in schwarzer Schrift, einfach den Text markieren um ihn sichtbar zu machen.


Gigakatze

Lösung:
Fake. Angeblich lebt diese Katze in der Nähe eines Atomkraftwerks und ist deshalb so gigantisch. Ist aber nur eine gute Fälschung.




Analphabet

Lösung:
Fake. Eine gute Fälschung, aber auch wenn man es sich kaum vorstellen kann, George hält das Buch auf dem Originalfoto richtig herum




Bauchfrei

Lösung:
Echt. So grausam es auch erscheinen mag, diese sexy, bauchfreie Schönheit ist tatsächlich so fotografiert worden.



current mood

29.2.08 15:19


Tachyonendealer

Endlich, nach langem Suchen habe ich ihn endlich gefunden, den nach eigener Aussage weltweit führenden Entwickler und Hersteller von Tachyonenprodukten, Biotac Tecline.

Bereits seit über 10 Jahren stellt Biotac Tecline europäische Tachyonenprodukte her, die sich zunehmender Beliebtheit erfreuen. Nach eigenen Angaben werden die hergestellten Produkte regelmäßig von „validierten Fachlabors“ untersucht und verschiedene Studien und Analysen der letzten Jahre haben immer wieder die hervorragende Eignung der Produkte bewiesen, Trinkwasser zu „vitalisieren“, Nahrungsmittel zu „beleben“, Elektrosmog zu „repolarisieren“ und Schadstoff-Immissionen zu „optimieren“.

Auf der Seite werden natürlich auch einige Informationen über Tachyonen zum Besten gegeben, die sich aber in einigen Punkten von der wissenschaftlichen Meinung, die unter anderem auf Wikipedia verständlich zusammengefasst ist, unterscheiden. Hauptsächlich in einem Punkt gibt es eine große Diskrepanz, dass Tachyonen nämlich nach allgemeiner Meinung hypothetische Teilchen sind.

Auf den Seiten der Biotac Tecline wird auch erklärt, wir ihre Produkte mit den hypothetischen Teilchen behandelt werden, die sich ausschließlich schneller als das Licht bewegen können. Das Ganze funktioniert nämlich folgendermaßen.


Zitate (in Auszügen):

“In einem, nach biophysikalischen Gesetzen konstruierten Gerät wird ein elektromagnetisches Vakuum erzeugt. In diesem Vakuumfeld wird zusätzlich ein Hochfrequenzfeld (HFF) aufgebaut. Unsere Tachyonenprodukte werden dann für eine exakt bestimmte Dauer diesen elektromagnetischen Schwingungsfeldern ausgesetzt und erhalten so eine neue subatomare Schwingungsstruktur“

“Nach dem Tachyonisierungsvorgang sind die Produkte dann in der Lage, z.B. elektromagnetische Felder zu repolarisieren und organische Energieflüsse anzuregen. Wir können deshalb davon ausgehen, dass jedes unserer tachyonisierten Produkte nach dem Tachyonisierungsprozess die Fähigkeit einer Antenne aufweist und auf diese Weise mit den Tachyonenpartikeln, die in unerschöpflicher Anzahl in der Luft vorhanden sind, interagiert. Die Rohprodukte werden in das Tachyonisierungsgerät gelegt und während einer genau definierten Zeitdauer diesem elektromagnetischen Vakuum ausgesetzt.“



“Wir können davon ausgehen“? „Tachyonenpartikeln, die in unerschöpflicher Anzahl in der Luft vorhanden sind“? Erst einmal muss ich die Firma Biotac Tecline beglückwünschen, denn immerhin haben sie es scheinbar nicht nur geschafft, die Existenz von Tachyonen zu beweisen, was hochdekorierte Wissenschaftler mit unglaublichen Forschungsbudgets seit Jahrzehnten erfolglos versuchen, sie haben es weiterhin offensichtlich sogar fertig gebracht, diese zu „fangen“ und ihre fantastische Wirkung in ihre Produkte zu .....ja was, „reinzuschwingen“? Na egal, auch hier ist das Wie nicht wirklich wichtig, Hauptsache sie haben die Wirkung reinbekommen, nicht wahr.

Also, kauft Tachyonenprodukte! Am Besten sofort, bevor die Wissenschaft noch ihre Existenz beweist, oder noch schlimmer sie gar widerlegt.


current mood

28.2.08 23:31


Saint Germain

Auf meiner nicht endenden Suche nach Wahrheit bin ich auf die Seite Saint Germain & Aron Horus gestoßen. Betrieben wird diese Seite von einem gewissen Martin Gabriele, der sich jedoch lieber Aron Horus nennt.

Er bezeichnet sich als Botschafter der geistigen Welt und bietet neben seiner Tätigkeit als Medium weitere nützliche Dienstleistungen an. Wie zum Beispiel das Clearing von Häusern, Grundstücken oder Menschen. Etwas ohne das man in der heutigen Zeit im Grunde gar nicht mehr auskommt. Außerdem beschäftigt er sich intensiv mit der Erdheilung des Wiener Neustädter Beckens.

Seine Seite hat er nicht alleine gestaltet, nach eigener Aussage hat er sie in Zusammenarbeit mit seinem Kanalhüter und Vertrautem, dem aufgestiegenen Meister Saint Germain erstellt, der unter anderem der Lenker des siebten kosmischen Strahls ist.

Gemeint ist die hier tatsächlich der sagenumwogende Graf von Saint Germain, natürlich nachdem er aufgestiegen und zu einem tuckigen Lichtwesen mutiert ist.

Da das große Medium Aron Horus seine Seite nicht nur zusammen mit diesem Lichtbeter erstellt haben will, sondern auch als eine seiner Hauptaufgaben dessen unermessliche Weisheit in der Welt verbreitet, will ich hier ein paar Beispiele dieser gechannelten Aussagen zitieren.


Zitate:

“Willkommen und gesegnet seist Du im Lichte der Quelle allen Seins. In Liebe und voller Freude möchte ich an Dich einige Worte richten, welche Dein Herz berühren mögen.“

Wunderschön. Da wird einem ja gleich ganz warm ums Herz.


“Von Anbeginn der Zeiten meiner Tätigkeit als Lenker des 7. Strahles war und ist es mein Bestreben, die Menschheit dahingehend zu unterstützen, den Aufstieg in die 5 Dimension aus Freude und durch die Liebe zu allem was ist in Manifestation bringen zu können.“

Aber natürlich ist es das. Wer könnte je daran zweifeln.


“Dazu ist es not-wendig, Erlebnisse aus früheren- bzw. dieser Inkarnation in Liebe in Transformation zu bringen. Zu diesem Behufe stellen wir auf dem Strahl der Transformation, dessen Lenker ich bin, unzählige Möglichkeiten zur Verfügung, dies zu tun. So kannst Du Dir jederzeit unsere Hilfe erbitten, und sie wird Dir zu Teil werden, wenn Du dies reinen Herzens und in Liebe zu allem was ist tust. Wir fragen nicht nach dem warum oder dem wieso. So steht es Dir jederzeit frei, auch einen meiner "Mitarbeiter" mit Deiner "Aufgabe" zu beschäftigen. Wir stehen Tag für Tag im Sinne der Quelle allen Seins unterstützend mit dem Strahl der Transformation helfend zur Seite.“

Oh ja, hilf mir Saint Germain, transformiere mich!


“Bedenket, dass der Aufstieg in die 5. Dimension ein unbezahlbares Gut ist, welches im Plan der Quelle allen Seins vorgesehen ist und schon seit geraumer Zeit ansteht. In Zusammenarbeit mit den Brüdern und Schwestern der weißen Bruderschaft bündeln wir all unsere Kraft um dieses Ziel gemeinsam mit euch erreichen zu können. Und ich sage euch - gemeinsam werden wir obsiegen!“

Vorsicht! Man kann der weißen Bruderschaft nicht trauen, genauso wie Engel, Elfen, Feen und Schlümpfen sind sie hinterhältig und verschlagen. Und dass mit dem „obsiegen“ klingt ja fast wie eine Drohung...


So seid im Segen der violetten Flamme und seid umarmt von der Liebe der Quelle allen Seins.

In Liebe. Saint Germain


Ja. Ganz großartig. Verbrenne im Segen der violetten Flamme. Seid umarmt von dem Feuer der Quelle alles Seins....

Für Jeden der jetzt tatsächlich noch nicht von Saint Germain überzeugt ist, sollte vielleicht noch wissen, dass er in früheren Inkarnationen unter anderem ein atlantischer Priester, der Herrscher des goldenen Zeitalters vor 70.000 Jahren in der Sahara, der hebräische Prophet Samuel, Josef von Nazareth, Christoph Kolumbus und Francis Bacon gewesen ist. Und wahrscheinlich noch viele mehr.

Abschließend sei noch gesagt, dass seine Strahlenfarbe pupur violet ist, seine Lichttempel ätherisch über Kuba schwebt und seine Erkennungsmelodie der Wiener Walzer von Johann Strauss ist.


Mal ganz ehrlich, egal welche ****** hier im Spiel waren. Ich will auch welche davon.


current mood

26.2.08 22:22


 [eine Seite weiter]




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung